Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Bilaterale politische Beziehungen zwischen Deutschland und Chile

Artikel

Zu Deutschland bestehen langjährige enge Bindungen. Die Leistungen deutscher Einwanderer im Süden Chiles (ab 1850), sowie das Engagement deutscher Wissenschaftler, Erzieher, Unternehmer und Experten aller Bereiche haben viel zum Aufbau des Landes beigetragen und finden noch heute Anerkennung.

Politische Stiftungen in Chile

Folgende politische Stiftungen, die den im Bundestag vertretenen Parteien nahestehen, sind mit eigenen Büros in Santiago de Chile vertreten:

Friedrich-Ebert Stiftung

Heinrich-Böll Stiftung

Hanns-Seidel Stiftung

Konrad-Adenauer Stiftung

Chilenische Behörden

Chilenische Botschaft in Berlin

Chilenisches Aussenministerium

Weitere Informationen

2016
Brandenburgischer Staatsminister für Wirtschaft und Energie, Albrecht Gerber
29. November - 02. Dezember
Sächsischer Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft, Thomas Schmidt, mit Unternehmerdelegation
12.-16.11.
Bundestags-Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz unter Leitung von Frau Renate Künast
01.-03.11.
Bundestags-Ausschuss für Bildung, Forschung und Technologiefolgenabschätzung
08.-12.10.
Ministerpräsident des Landes Hessen, Volker Bouffier
31. August - 03. September
Präsident der Bundesrepublik Deutschland, Joachim Gauck
11.-14. Juli
MdB Tankred Schipanski anlässlich KAS-Regionalprojekt „Soziale Ordnungspolitik“ in Lateinamerika (Mitglied des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung)
22.-26. Mai
Mitglieder des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages
(Delegationsleiterin MdB Dr. Gesine Lötzsch, MdB Helmut Heiderich, MdB Steffen Claudio Lemme)
03.-09. April
Mitglieder des Deutschen Bundestages, Herrn Bernhard Schulte-Drüggelte und Herrn Dr. Matthias Heider
09.-11. März
Deutsche Mitglieder des Europäischen Parlaments Constanze Krehl, Ulrike Rodust und Evelyne Gebhardt
04.-13. Februar
2015
Vizepräsident des Bundesverfassungsgerichts Prof. Dr. Ferdinand Kirchhof
30. November - 02. Dezember
Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen, Frau Hannelore Kraft, in Begleitung von Herrn Wirtschaftsminister Garrelt Duin
22.-25. November
Arbeitskreis Bildung und Kultus des Bayerischen Landtages unter Leitung von Prof. Dr. Gerhard Waschler, MdL
01.-07. November
Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Herrn Stefan Müller, MdB
24.-28. Oktober
Staatssekretärin Daniela Behrens, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (Niedersachsen)
08.-10. Juni
Landtagspräsident Joachim Mertes (Rheinland Pfalz)
20.-22. April
Stellvertretende Ministerpräsidentin und Ministerin Eveline Lemke, Ministerium für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung (Rheinland-Pfalz)
20.-22. April
Staatssekretär Peter Hofelich, MdL, Ministerium für Finanzen und Wirtschaft (Baden-Württemberg)
20.-22. April
Inspekteur des Deutschen Bundesheeres, Generalleutnant Bruno Kasdorf
16.-19. März
2014
Staatsministerin im Auswärtigen Amt, Prof. Dr. Maria Böhmer
09.-12. März
2013
Staatssekretär Dr. Bernhard Heitzer, Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
14.-16. Oktober
Bundestags-Vizepräsident Eduard Oswald, MdB
16.-20. Juni
Staatsminister Dr. Wolfgang Heubisch, Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst (Bayern)
22.-26. Mai
Staatssekretärin Katja Hessel, Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie (Bayern)
8.-10. April
Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel
26.-27. Januar
Staatssekretärin Anne-Ruth Herkes, Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
26.-27. Januar
2012
MdB Reiner Deutschmann
12.-14. November
Staatssekretär für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (Niedersachsen), Dr. Oliver Liersch
16.-18. Oktober
Bundesministerin für Bildung und Forschung, Prof. Annette Schavan
28. September - 02. Oktober
Präsident des Umweltbundesamts, Jochen Flasbarth
14.-16. Juni
Deutsch- südamerikanische Parlamentariergruppe (Chile, Argentinien, Venezuela): MdBs Ingrid Hönlinger (Bündnis 90/Die Grünen), Dr. Philipp Murmann (CDU/CSU), Henning Otte (CDU/CSU), Waltraud Wolff (SPD), Lars Lindemann (FDP) und Heike Hänsel (DIE LINKE)
13.-18. April
MdB Klaus Breil
07.-12. April
MdB Dr. Joachim Pfeiffer
08.-09. März
Bundestagausschuss für Wirtschaft und Technologie: MdBs Ernst Hinsken (CDU/CSU), Klaus Barthel (SPD), Klaus Breil (FDP), Oliver Krischer (BÜNDNIS 90/Die Grünen), Manfred Nink (SPD), Franz Obermeier (CDU/CSU), Dr. Joachim Pfeiffer (CDU/CSU) und Michael Schlecht (DIE LINKE)
11.-13. Februar
Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dirk Niebel
09.-11. Januar
2011
Delegation der Deutschen Gesellschaft für Luft- und Raumfahrttechnik (DLR)
13.-15. November
Sportausschuss des Deutschen Bundestags: MdBs Joachim Günther (FDP), Martin Gerster (SPD), Manfred Kolbe (CDU/CSU) und Katrin Kunert (DIE LINKE)
13.-15. November
MdB Michael Glos
01.-04. November
MdB Stefan Müller
10.-14. Oktober
Präsident der Helmholtz Gemeinschaft, Prof. Dr. Jürgen Mlynek
07.-11. Oktober
Präsident der Fraunhofer Gesellschaft, Prof. Dr. Hans-Jörg Bullinger
31. August - 02. September
Ministerpräsident a.D. und Ehrenpräsident der KAS, Prof. Dr. Bernhard Vogel
22.-24. August
MdB Dr. Georg Nüßlein
09.-11. Juli
MdB Peter Weiß
12.-15. Juni
MdEP Dr. Hans-Gert Pöttering, Präsident des Europäischen Parlaments a.D. und Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung13.-16. März
2010
Landtagspräsident Joachim Mertes (Rheinland-Pfalz)
24.-26. Oktober
Bundestagsvizepräsident Dr. Wolfgang Thierse, MdB
09.-13. Oktober
Staatssekretär Dr. Peter Ammon, Auswärtiges Amt
07.-09. Oktober
Staatssekretär Dr. Bernd Pfaffenbach (BMWi)
05.-07. Oktober
Parlamentarischer Staatssekretär Christian Schmidt (BMVg)
05.-08. September
Oberbürgermeister von Stuttgart, Dr. Wolfgang Schuster
27.-31. August
MdB Michael Glos
09.-12. März
Bundesaußenminister Dr. Guido Westerwelle
07. März
MdB Tom Königs
08.-12. Januar

Verwandte Inhalte

nach oben