Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Besuch von Studierenden der Universitäten Bayreuth und Talca

Besuch der Studenten in der Botschaft Santiago mit den Professoren Patricio R. Sánchez und Torsten Kühlmann und die Leiterin des Wirtschaftsreferats, Inga Heuser.

Besuch der Studenten in der Botschaft Santiago, © Botschaft Santiago

12.04.2018 - Pressemitteilung

Im Zuge eines gemeinsamen Seminares der jeweiligen Fachbereiche für  Betriebswirtschaftslehre flogen Studierende der Universität Bayreuth nach Chile und erarbeiteten gemeinsam mit Studierenden der Universität Talca Lösungen zu wirtschaftswissenschaftlichen Fragestellungen.

Die deutsch-chilenische Besuchergruppe mit den Professoren Patricio R. Sanchez und Torsten Kühlmann wurde am 12.04.2018 an der Deutschen Botschaft empfangen. Der Besuch in der Botschaft diente dazu, weitere Einblicke in die deutsch-chilenischen politischen und Wirtschaftsbeziehungen zu erhalten. Das Projekt, dessen „Rückrunde“ mit einem Besuch der Studierenden der Universität Talca in Deutschland in ein paar Monaten ansteht,  ist ein hervorragendes Beispiel für eine gelebte bilaterale Zusammenarbeit, bei dem der wissenschaftliche Austausch gerade durch den intensiven persönlichen und kulturellen Austausch gefördert wird. Wir hoffen, dass die Studierenden eine tolle Zeit in Chile hatten, die neuen Kontakte von Dauer sind.

nach oben